Kunststoffproduzent aus der Chemiebranche

 

Neuausrichtung des Facility Management und Corporate Real Estate


Durch die Ausgliederung aus einem großen Chemiekonzern, musste sich unser Kunde in einigen Geschäftsfeldern neu und eigenständig ausrichten. Besonders das Facility Management und Corporate Real Estate mussten neu entwickelt werden. Dazu wurde zunächst die IST-Situation analysiert und anschließend mit Hilfe von modernen, effizienten, effektiven und leistungsunterstützenden Prozessen und Servicekonzepten eine neue FM und CREM Organisation aufgebaut. 

 

Leistungen (in Zusammenarbeit mit einem Partnerbüro):

  • Begleitung der Entwicklung der FM und CREM Organisation
  • Dokumentation dieser Entwicklung in Form von Handbüchern
  • Aktive Begleitung der Mitarbeiterschulungen für den Organisationsaufbau
  • Aktive Begleitung des Konzeptwettbewerbs "Vergabe Technische Facility Services" unter Durchführung einzelner Themenworkshops